Gemeinde Nümbrecht

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Telefon: 02293 / 302-0
Telefax: 02293 / 2901
Mo - Do: 08:00 - 18:00
Fr: 08:00 - 12:00
Rathaus
Mo-Do: 08:30 - 12:00
  14:00 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00
Öffnungszeiten Tourist-Info

Hauptstraße 16
51588 Nümbrecht

Tel.: 02293 / 302 302
Fax: 02293 / 302 309
touristinfo@nuembrecht.de

Ganzjährig sind wir
montags bis donnerstags
von 8.00 - 18.00 Uhr und
freitags von 8.00 - 12.00
Uhr für Sie da.

In den Monaten April bis
Oktober zusätzlich auch
samstags von
9.00 - 13.00 Uhr
und sonntags von
14.00 - 17.00 Uhr.

Aktuelles Presse Archiv
Nümbrecht Aktuell

 

 

Hier finden Sie Termine und Veranstaltungshinweise für Nümbrecht und Umgebung.

hier klicken >>

Geführte Wanderungen durch Nümbrecht

Seit Jahren bietet die Tourist Information den Gästen und Besuchern von Nümbrecht eine Führung durch den historischen Ortskern an. Vorbei an sehenswerten Skulpturen, denkmalgeschützten Gebäuden und der schönen ev. Kirche führt...[mehr]

---------------------------

©Martina Subat

Saisonstart der Oberbergischen Postkutsche. Jetzt Fahrscheine sichern!

Weitere Informationen: Tourist Info Nümbrecht, Tel.: 02293 - 302302

---------------------------

Open Air Konzert im Kurpark mit Cat Ballou am 13.07.2018

Jetzt schon Karten sichern!

---------------------------

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Nümbrecht www.wetter.de
Nümbrechter Wappen
 
25.04.2018

5. Bergische Wanderwoche

Vom 26. Mai bis zum 03. Juni 2018 findet die fünfte Bergische Wanderwoche statt. An neun Tagen werden fast 100 geführte Wanderungen im Bergischen Land zu ganz unterschiedlichen Themen angeboten. Begleitet von fachkundigen Wanderführern können Sie die abwechslungsreiche Landschaft, die Geschichte und Kultur des Bergischen Wanderlandes entdecken. Von Ortsführungen mit historischen Erläuterungen oder kulinarischen Angeboten bis zu langen Wanderungen auf Etappen der Fernwanderwege wird eine große Auswahl geboten: Für jeden Geschmack ist im umfangreichen Programm etwas dabei.

In Nümbrecht finden folgende Themenwanderungen zur diesjährigen Bergischen Wanderwoche statt:

Am 26. Mai 2018 starten Sie um 10:30 Uhr zu einer geführten Wanderung auf unserer Zwei-Golddörfer-Route. Von Nümbrecht Zentrum wandern Sie Richtung Schulzentrum und Homburg-Bröl. Am Kreisverkehr in Göpringhausen geht es in Richtung Heddinghausen weiter. Das Golddorf Heddinghausen bekam im Rahmen des Bundeswettbewerbes „Unser Dorf soll schöner werden“ die Goldplakette verliehen und besticht durch wunderschöne Fachwerk- und Schieferhäuser. Auf dem weiteren Weg geht es durch Oberelben und vorbei an Niederelben. Schließlich wandern Sie zurück Richtung Nümbrechter Zentrum. Auch dem Nümbrechter Ortskern wurde im Rahmen des Bundeswettbewerbes „Unser Dorf soll schöner werden“ die Goldplakette verliehen.
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erw.: 5,00 €, Kinder (bis 12 Jahre): 2,50 €

Auf der Fährte der Postkutsche wandern Sie am 31. Mai 2018 ab 11:00 Uhr. Vom Nümbrechter Zentrum wandern Sie über den Bergischen  Panoramasteig am Museum und Forum Schloss Homburg vorbei. Das beliebte Ausflugziel wurde 1276 erstmals urkundlich erwähnt. Die Gesamtanlage war Jahrhunderte lang im Besitz der Familie Sayn-Wittgenstein und präsentiert heute, in der Trägerschaft des Oberbergischen Kreises, ein kulturhistorisches Museum. Vom Schloss aus führt Sie der Weg zur Holsteins Mühle, eine ehemalige Mühle der früheren Wasserburg „Holstein“. Von hier geht es an den Dörfern Stockheim, Elsenroth und Huppichteroth vorbei. Anschließend wandern Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt am Rathaus (Nümbrecht Zentrum).
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erw.: 5,00 €, Kinder (bis 12 Jahre): 2,50 €

Am 02. Juni 2018 ab 14:00 Uhr bietet die Tourist-Information Nümbrecht eine „Führung durch den historischen Ortskern von Nümbrecht“ an. Entdecken Sie Nümbrechts schönste Seiten.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: Erw.: 3,50 €, Kinder (bis 12 Jahre): 2,00 €


Rund um den Hexenweiher wandern Sie am 03. Juni 2018 ab 15:00 Uhr.
Diese Route führt Sie über die höchsten Punkte Nümbrechts und bietet mit dem Aussichtsturm als Höhepunkt atemberaubende Weitblicke. In 34 Meter Höhe können Sie bei gutem Wetter das Siebengebirge und eventuell auch das Rheintal erkennen. Vom Aussichtsturm wandern Sie in Richtung Ödinghausen und weiter in Richtung Distelkamp. Die Wanderung führt über den Klangpfad nach Spreitgen und am Hexenweiher vorbei. Nach ca. 2,5 Stunden erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt am Aussichtsturm.
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erw.: 5,00 €, Kinder (bis 12 Jahre): 2,50 €

Weitere Informationen und Anmeldung zu den jeweiligen Wanderungen bei der Tourist-Information Nümbrecht, Tel. 02293 – 302 302 oder touristinfo@nuembrecht.de.

Ausführliche Informationen zu den weiteren Terminen der Bergischen Wanderwoche 2018 finden Sie unter www.bergische-wanderwoche.de. Den aktuellen Flyer erhalten Sie demnächst in der Tourist-Information Nümbrecht, Hauptstrasse 16 (im Rathaus).